25. RHEMA Gwerblertag

Donnerstag, 5. Mai 2022 | RHEMA Rheintalmesse | Allmend Rheintal in Altstätten SG

Der 25. RHEMA Gwerblertag findet am Donnerstag, 5. Mai 2022 an der RHEMA Rheintalmesse in Altstätten statt.

Programm

«Gletscher, Pilze und Luxus –
mit Innovation nachhaltig erfolgreich
»

Die jüngste Geschichte zeigt uns, wie verletzlich unser System ist. Pandemie, kriegerische Auseinandersetzungen und Umweltereignisse prägen seit Monaten die Gesellschaft. Wir leben im Zeitalter der Unsicherheit. Umso bewusster nehmen wir heute Alltägliches wieder wahr, haben gelernt scheinbar Selbstverständliches zu schätzen und den Moment zu geniessen. Man weiss schliesslich nie, was noch kommen wird. Umso mehr freuen wir uns, dass wir Sie geschätzte Gwerblertag-Besucherinnen, geschätzter Gwerblertag-Besucher, bei uns auf der Allmend begrüssen dürfen. Der RHEMA-Gwerblertag bietet dieses Jahr wieder Gelegenheit, um sich auszutauschen, sich zu treffen, gemeinsam etwas zu erleben und neue Denkanstösse mit nachhause zu nehmen.

Es ist uns gelungen drei völlig unterschiedliche Persönlichkeiten zu engagieren, die Ihnen einen Einblick in ihre Tätigkeit geben. Alle drei haben mindestens drei Gemeinsamkeiten: Sie sind innovativ, erfolgreich und handeln nachhaltig. Felix Keller setzt alles daran, dass Gletscher mittels Schmelzwasser-Recycling für kommende Generationen unter wärmeren Klimabedingungen als Süsswasserspeicher erhalten bleiben. Weltweit können mehrere Millionen Menschen in trockenen Gebirgswüsten von dieser Innovation profitieren.

Wasser steht auch im Mittelpunkt unseres zweiten Gastes. Patrick Vogler ist CEO bei der Grand Resort Bad Ragaz AG. Ein Luxus-Resort, dessen Erfolg auf dem 36,5 Grad warmen Quellwasser aufbaut. Entdeckt wurde die Quelle 1242 von einem Jäger. Mönche erkannten die heilende Wirkung des Wassers. Damit begann die lange Geschichte von Bad Pfäfers und später vom Grand Resort Bad Ragaz. Nur dank ständigen Innovationen und dem nachhaltigen Handeln gehört das Grand-Resort nach wie vor zu den angesagtesten Adressen in unserem Land. Welchen Stellenwert Nachhaltigkeit im Luxus-Segment hat und ob sich Luxus und Nachhaltigkeit nicht beissen, wird Patrick Vogler aufzeigen.

Verantwortungsbewusste Unternehmer sind auf verschiedenen Ebenen erfolgreich. Sie setzen sich für Nachhaltigkeit ein und erfüllen damit eine immer stärker spürbare Forderung der Kundinnen und Kunden sowie der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Ein Beispiel ist Roland Vonarburg von der Wauwiler Champignons AG. Er setzt nicht erst seit Beginn dieses Trends auf Nachhaltigkeit, sondern lebt diese seit Jahren in seinem Betrieb. Roland Voarburg und seine rund 300 Mitarbeitenden produzieren ressourcenschonend frische Champignons. Damit hebt er seine Produkte noch stärker von den Importpilzen ab. Sein Erfolg bestätigt die gewählte Strategie und kann andere Unternehmerinnen und Unternehmer animieren, sich ebenfalls verantwortungsbewusst um die Nachhaltigkeitsthemen zu bemühen. Wer weiss, was der Gwerblertag bei Ihnen auslösen wird?

Wir heissen Sie nach zwei Jahren Unterbruch am RHEMA Gwerblertag 2022 an der Rheintalmesse in Altstätten herzlich willkommen!

ab 11:30 Uhr: Eintreffen, Apéro
11:45 Uhr: Gwerbler-Stehlunch
13:00 Uhr: Tagungseröffnung
ab 13:15 Uhr: Referate und Dialoge
14:45 Uhr: Verabschiedung
anschliessend Networking und Messerundgang
ab 20:00 Uhr: Gwerbler-Party

Roland Vonarburg
Inhaber und Geschäftsführer Wauwiler Champignons AG

Die Wauwiler Champignons AG beschäftigt über 300 Mitarbeitende und produziert jährlich rund 3’600 Tonnen Pilze. Zum Unternehmen gehören die Fine Funghi AG, die Gerber Champignons AG und eine Beteiligung an der Gotthard Bio Pilze AG. Als besonders innovativer Produzent wurde Roland Vonarburg mit dem «Herzblutpreis» ausgezeichnet. Unter anderem, weil die Abfälle aus der Pilzproduktion zu Ökostrom verarbeitet werden und die Abwärme für die Pilzproduktion genutzt wird.

Patrick Vogler
CEO und Delegierter des Verwaltungsrates bei
Grand Resort Bad Ragaz AG

Das Grand Resort Bad Ragaz ist ein historisches Wellneshotel mit eigener Thermalquelle und einem medizinischen Gesundheitszentrum mit weltweiter Ausstrahlung. Das Fünf-Stern-Luxushotel mit Casino, Thermalbad, zwei Golfplätzen und sieben Restaurants (davon drei mit Sterne-Auszeichnung) beschäftigt 700 Mitarbeitende. In den letzten Jahren wurden im Grand Resort Bad Ragaz rund 4,5 Millionen Franken in energieeffiziente Systeme investiert. Patrick Vogler und sein Team zeigen auf und leben vor, dass Nachhaltigkeit nicht zwingend mit Verzicht gleichzusetzen ist und Innovation ein Treiber für qualitatives Wachstum ist.

Dr. Felix Keller
Leiter Zentrum für angewandte Glaziologie

Mit dem weltweit ersten Gletscherschutzprojekt sorgt der Glaziologe Felix Keller für internationales Aufsehen. Ein Beschneingssystem, das praktisch ohne Strom auskommt, soll die Gletscher vor dem Schmelzen schützen. Ein Schweizer Projekt, das in Zentralasien und Südamerika die Wasserversorgung sichern könnte. Allein im Himalayagebiet droht 221 Millionen Menschen eine Verknappung der Trinkwasserversorgung. Die Idee von Felix Keller bietet ihnen sowie Schweizer Winzern, Bergbauern und SAC-Hüttenwarten neue Perspektiven.

Henriette Engbersen
Moderation

Henriette Engbersen ist seit 2017 SRF-Korrespondentin für die Region Grossbritannien und Irland. Sie berichtete unter anderem über den Brexit, das britische Königshaus, den Finanzplatz London oder die Fussball-EM. Zuvor produzierte sie Beiträge, Reportagen und Einschätzungen für «Schweiz aktuell», die «Tagesschau» und «10vor10», war für die Reisesendung «Fernweh» im Ausland als Reporterin im Einsatz und für die Redaktion der «Rundschau» tätig. Diesen Frühling verlässt Henriette Engbersen SRF und tritt als Executive Searcherin eine neue Herausforderung an.

Tickets kaufen

Kaufen Sie direkt hier ihr Ticket. Erworbene Tickets aus dem Jahr 2020 behalten ihre Gültigkeit für den Gwerblertag 2022. Allfällige Namensänderungen melden Sie bitte direkt per Mail an gwerblertag@rhema.ch.

Eckdaten

Organisation
Der 25. RHEMA Gwerblertag ist eine Veranstaltung der Rheintal Messe und Event AG im Rahmen der RHEMA Rheintalmesse 2022.

Datum
Donnerstag, 5. Mai 2022 ab 11.30 Uhr

Veranstaltungsort
Rheintal-Halle 4, Tagungs- und Eventhalle, RHEMA Messegelände, Allmend Rheintal in Altstätten SG

Beschrieb RHEMA Gwerblertag

Der Gwerblertag ist eine Netzwerk-Veranstaltung für den persönlichen Kontakt von Gewerbetreibenden im St.Galler Rheintal. Mit jeweils über 800 Teilnehmenden und jahrelanger erfolgreicher Durchführung gehört er zu den bedeutendsten Networking-Events der Ostschweiz. Er bringt anerkannte Leistungsträger, Medien und Geschäftsleute zusammen und fördert das Selbstbewusstsein sowie die Darstellung unternehmerischer Leistungen. Die beliebte Tagung findet jährlich anlässlich der RHEMA Rheintalmesse auf der Allmend Rheintal in Altstätten SG statt. Die RHEMA bietet mit der Rheintal-Halle die idealen Voraussetzungen und Infrastruktur für diesen Grossanlass.

Partner

Patronat

Clientis Biene Bank im Rheintal Genossenschaft

Hauptsponsor

Helvetia Versicherungen Schweiz

Co-Sponsoren

Rii Seez Net
Cristuzzi Architektur AG
Dietsche Strassenbau AG
halter personal consulting gmbh

Dienstleistungspartner

Medienpartner
Sponsor Gwerbler-Apéro
Ausstattung
Druckpartner

Impressionen 24. RHEMA Gwerblertag 2019